Ferrari fahren in Maranello: Was ein geiles Erlebnis! ★Video★

Hi, schön dass Du hier bist!
Kennst Du schon meine ultimative Backpacking Packliste und hast du dich schon für meinen kostenlosen Travelicia Newsletter eingetragen? Für mehr Tipps werde Fan auf Facebook und Teil der kostenlosen Travelicia CONNECT Facebook Gruppe!

Die knallroten Ferrari Flitzer aus Maranello habe ich das erste mal bei den Formel 1 Übertragungen mit Michael Schumacher wahr genommen.

1992 fuhr ein junger Deutscher aus Kerpen seinen ersten Formel 1 Grand Prix in Belgien. Die halbe Nation hing dank RTL gebannt vor den Bildschirmen und verfolgte seitdem die einmalige Karriere von Michael Schumacher, gekrönt mit 7 Weltmeister Titeln .

1996 wechselte Schumacher zu Ferrari und auch in Deutschland fing man an den Mythos und die Lebenseinstellung „Ferrari“ zu verstehen. Für die Italiener, insbesondere in der Region Modena, ist Ferrari mehr als ein Sportwagen. Ferrari ist der ganze Stolz einer Nation.

Das Herz von Ferrari: Maranello in der Provinz Modena

In Maranello in Italien in der Nähe von Bologna, dem Sitz des Ferrari Werk hatten Feli und ich die Chance selber Ferrari zu fahren. Feli die erst gar nicht mitkommen wollte hatte plötzlich auch Bock:

Schon auf dem Weg durch die Region Modena nach Maranello spürte ich dass wir uns einem ganz besonderem Ort nähern. An die Häuserwände sind übergroße Ferrari Logos gesprüht, auf einer Verkehrsinsel steht ein übergroßes Ferrari Pferd und aus gefühlt jedem 2. Fenster hängt eine knallrote Ferrari Fahne.

Die Menschen sind stolz auf ihre Region und auf Ferrari. Die Cafés und Hotels heißen „Ferrari“ und mich würde es nicht wundern wenn auch die Kinder auf den Namen „Ferrari“ getauft würden.

Als wir in Marenello beim Ferrari Test Drive Gelände von Pushstart angekommen sind waren Feli und ich schon angefixt von der Stimmung und der Atmosphäre. In der prallen Sonne konnten wir uns im roten Lack spiegeln. Schnell die Formalitäten erledigt und schon saß ich drin: Im Ferrari F458 Spider.

Der Ferrari Sound

Ich habe schon viel über ihn gehört, ich habe ihn schon im TV gehört, er wird von echten Ferraristi vergöttert und dann hörte auch ich ihn das erste mal live: Dein einmaligen Sound eines Ferrari Heckmotors: Satt vor sich hin blubbernd, laut, ohne Filter, voller Vorfreude auf den Drive.

Es ist wirklich schwer diesen Sound in Worte zu fassen, deshalb schau Dir mein Video im Ferrari F458 an.

Habe ich zu viel versprochen?

Feli hat sich für den spritzigen Ferrari California Cabrio entschieden. Hier siehst Du ihre Fahrt auf Video:

Nach unseren 30-minütigen Testfahrten auf den Straßen von Maranello haben wir beide uns nur angegrinst und waren für ein paar Sekunden sprachlos. Wir waren beide total begeistert und in dem Moment haben wir ihn gespürt: Den Mythos Ferrari der uns völlig in seinen Bann gezogen hat.

Auch wenn wir beide keine Auto Experten sind und noch nicht mal mehr ein eigenes Auto besitzen wird uns dieses Adventure vom 01. Juni 2014 sicher noch lange in Erinnerung bleiben. Wir fanden es echt cool und einmalig!

Ferrari Lenker

 Danke für die Zusammenarbeit mit BlogVille und Emilia Romagna.


Für Deine Reisen empfehle ich Dir die kostenlose DKB Kreditkarte mit der Du weltweit kostenfrei Geld abheben kannst.

Meine Empfehlung: Die kostenlose DKB Karte

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Gargano – Der wilde „Sporn“ am Stiefel von Italien Seit über 10 Jahren reise ich durch die ganze Welt und war noch nie in Italien! Kaum zu glauben aber wahr. Daher habe ich mich gefreut als ich Anfang des Jahres in Mittelamerika saß und eine E-Mail vo...
Mongol Rally: Tipps zur Vorbereitung Interview aus unserer Serie "Aus dem Leben" mit Tobi und Benny. Als ich letzten Sommer in Ulaan Baatar in der Mongolei war habe ich sie gesehen: Die verrückten Autos der Mongolralley. Was es mit der ...
5 Dinge, die du von Italienern lernen kannst! 5 Dinge, die du von Italienern lernen kannst! Gastbeitrag von Jannis Riebschläger von Jannis Life  Jannis ist 18 Jahre alt und aktuell noch Schüler in der Nähe von Köln. Die Ferienzeit nutzt er um...
Highlights von Ligurien in Italien! Ligurien ist ein schmaler, gebirgiger Landbogen in Italien. Er befindet sich zwischen dem Mittelmeer und den ligurischen Alpen. Der Landbogen ist fast immer weniger als 40 Kilometer breit. Wir sind vo...