Reisemotive: Hauptsache weg! Wieso weshalb warum?

Hi, schön dass Du hier bist!
Kennst Du schon meine ultimative Backpacking Packliste und hast du dich schon für meinen kostenlosen Travelicia Newsletter eingetragen? Für mehr Tipps werde Fan auf Facebook und Teil der kostenlosen Travelicia CONNECT Facebook Gruppe!

Gute Frage…

ich weiss es auch nicht immer!

Fest steht jedenfalls, wenn Du grob dein Motivation kennst, warum Du ins Ausland möchtest ist es einfacher: Sich für das richtige Reiseziel zu entscheiden, für die richtige Reisedauer und, falls du nicht alleine reisen willst auch für den richtigen Reisepartner.

Mögliche Ziele sind, du…

  • hast eine “Must do List” der Länder die Du in Deinem Leben noch bereisen willst
  • willst etwas lernen z.B. Tauchen, Sprachkurs, Muay Thai….
  • willst Dir beweisen dass Du ganz allein im Dschungel überleben kannst
  • willst fremde Kulturen kennen lernen und Menschen
  • brauchst eine Auszeit vom Job
  • brauchst Abstand vom Alltag und frischen Wind
  • willst Dich beruflich neu orientieren oder Dein Leben ordnen
  • willst Action und Adventure Activities dieser Welt austesten
  • willst im Ausland arbeiten
  • willst bei einem Freiwilligenprojekt oder in der Entwicklungshilfe mitarbeiten
  • willst im Ausland studieren
  • willst auswandern
  • willst Sonne, Strand und Wasser, Städte & Kultur oder Landschaft
  • willst einfach mal Zeit haben und nichts tun…
  • bist einfach nur süchtig nach Backpacking und neuen Erlebnissen

Zuviel Auswahl macht einen verrückt. Eine grobes Ziel zu haben hilft die Reiserahmenbedingungen einzuschränken. Manchmal merkt man allerdings auch erst wenn man unterwegs ist was einen unterbewusst angetrieben hat.

Oft ist es aber gut vor der Nase liegende Gelegenheiten zu ergreifen. Deine Freundin arbeitet ein halbes Jahr in China und hat einen Monat frei? Auf nach China auch wenn du da nie hinwolltest.

Alle Globetrotter die non-stop Fernweh haben sollten überlegen Reisen und Arbeiten zu verbinden oder sich einen Job suchen der höchste Flexibilität bietet oder an Selbständigkeit mit Digitalem Nomadenleben denken.

Auf Travelicia.de gibt es jede Menge Info’s zur Planung Deines Backpacking Trips oder Deiner Weltreise.

Bildquellenangabe: hmomoy / flickr.com

 


Für Deine Reisen empfehle ich Dir die kostenlose DKB Kreditkarte mit der Du weltweit kostenfrei Geld abheben kannst.

Meine Empfehlung: Die kostenlose DKB Karte

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Vorfreude, schönste Freude! Die spannende Zeit vor der Abreise so richtig genieß... Vorfreude ist die schönste Freude – und ich finde, das stimmt! Ist der Entschluss erst einmal gefasst, der Urlaub eingereicht und der Flug gebucht, heißt es nur noch: Tage runterzählen und freuen, fre...