Wildes, grünes und sagenumwobenes Spanien: die Provinz La Coruña in Galicien

Im letzten Jahr habe ich viel Zeit in Nordspanien in Galicien, insbesondere in der Region La Coruña verbracht. Ohne den Jakobsweg hätte es mich wohl niemals in meinem Leben in diese Ecke verschlagen. Klar, Santiago de Compostela, das hatte ich auch vorher schon gehört, mehr aber auch nicht. Je häufiger ich dann da…

Happy Camino: Der Jakobsweg macht glücklich und tut gut! Aber warum?

Bestimmt hat dir schon mal jemand die Frage gestellt, was dich glücklich macht oder welche Momente in deinem Leben die bisher glücklichsten für dich waren. Ich finde diese Frage gar nicht so leicht zu beantworten. Meistens habe ich in der Vergangenheit immer gesagt: „Immer, wenn ich auf Reisen bin!“. Daran hat sich nicht…

Hallo, ich bin’s! – Co-Autorin Ulli neu an Bord von Travelicia

Heute ist mein großer Tag und ich darf mich als neue Co-Autorin von Travelicia vorstellen. Hat es sich also doppelt gelohnt, die Welt zu bereisen und einen nicht immer geradlinigen Lebenslauf hinzulegen. Während meiner letzten Rucksackreisen habe ich meine Familie und meine Freunde immer mit Reiseberichten per E-Mail versorgt. Feli hat mir oft…

Als Digitaler Nomade auf dem Jakobsweg – ein Erfahrungsbericht!

Zum Autor des Gastartikels: Theodor Berghausen ist als Produkt- und Marketingmanager im Tourismus stets reisefreudig, aber in letzter Zeit recht sesshaft geworden. Aus seiner Wahlheimat Barcelona hat er mit CODINO eine Community für Digitale Nomaden aufgebaut. In Meet-ups, Mastermind Gruppen, Workshops, Coworking-Events und “Workations” organisiert, kannst du dich treffen, vernetzen und zum produktiven…

Jakobsweg: Die besten Tipps zur Planung

Interview aus unserer Serie “Aus dem Leben” mit Susanne aus Düsseldorf. Mit meiner Freundin Susi war ich zwar nicht auf dem Jakobsweg dafür aber 3 Wochen in Vietnam. Hier haben wir unsere Liebe zum Mopedfahren entdeckt. Susanne, wie bist Du auf die Idee gekommen den Jakobsweg zu wandern? Ich hatte den unbedingten Drang…