Auszeit

Auszeit nehmen: Alle Möglichkeiten auf einen Blick

Ja, das ist das große Problem Woher soll man die Zeit nehmen länger zu verreisen? Vor diesem Problem stehst Du nicht alleine. Wenn Du wirklich willst dann geht es. Hier sind einige Wege die für Dich in Frage kommen könnten: 

Bis zu 6 Wochen

Bis zu 3 Monate

  • Zusammenlegen von Jahresurlaub
  • Unbezahlter Urlaub
  • Semesterferien
  • Zwischen einem Jobwechsel

4 Monate bis 1 Jahr

Über 1 Jahr

Weltreise?

Wenn Du eine Weltreise im wahrsten Sinne des Wortes machen möchtest und einmal um den Globus fliegen willst solltest Du 6 bis 18 Monate einplanen.

Wenn Du unter 6 Monaten Zeit hast macht es mehr Sinn sich auf eine bestimmte Region zu fokussieren. Es wird teurer und schwierig überall eine gute Reisezeit zu erwischen. Bei meiner 6-monatigen Reise hatte ich eine gute Reisezeit in Südostasien und Australien aber in Südamerika dann nicht mehr. Natürlich kann man auch in der Shoulder Season statt in der High Season reisen was den Trip günstiger macht, die schlechteste Reisezeit muss meiner Meinung nach aber nicht sein. Ausserdem sind es zu viele Eindrücke in einer zu kurzen Zeit. Faustregel: 1 Monat pro Land Zeit nehmen.

Hier findest Du 6 Steps zu Deiner Weltreise

Die beliebtesten Länder für Backpacker im Vergleich

Bildquellenangabe: knipseline / pixelio.de

 

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Kommentare