20 coole Backpacker Souvenirs für deine Freunde und Familie

Wenn du mit deinem Rucksack auf Reisen gehst, machst du dir Gedanken darüber, was du den Daheimgebliebenen mitbringen könntest? Ich habe ein paar Anregungen, die dir weiterhelfen könnten – vielleicht wirst du ja dann schneller fündig. Von typischen bis zu besonderen Souvenirs ist alles dabei. Mehr Ideen findest du auch auf unseren Artikel Geschenkideen für Reisende: 20 tolle Tipps für Traveljunkies!

Du solltest immer darauf achten, keine verbotenen Gegenstände in dein Land mitzubringen. Die Einfuhr von einigen Dingen wie Korallen oder bestimmten Muscheln ist nämlich sogar illegal. Besondere Vorsicht ist etwa bei Arzneimitteln, Muscheln, Milchprodukten, Fleisch und Pflanzen geboten. Oft werden solche Dinge am Flughafen beschlagnahmt und es drohen hohe Geldstrafen für das Mitbringen dieser.

Die Top 20 besten Backpacker Souvenirs

Erkundige dich also am besten vor deiner Heimreise, was erlaubt ist und was nicht. Generell empfiehlt es sich auch, die Rechnungen für alle gekauften Souvenirs und Reisegeschenke aufzuheben. Falls gewünscht, kannst du dann nachweisen, wie viel du für die mitgebrachten Gegenstände bezahlt hast.

Reist du mit der Bahn, hast du natürlich etwas mehr Freiheiten. Die Einschränkung für Flugreisen ist jedoch nicht so extrem, dass du nichts finden würdest. Es gibt überall genügend gute Optionen.

Souvenirs und Reisegeschenke aus verschiedenen Ländern

  1. USA

Wer kennt das nicht? Man stößt auf ein köstlich klingendes Backrezept, das seinen Ursprung in Amerika hat und die Mengenangaben sind einem fremd. So ist das auch oft mit den sogenannten „Cups“, also Bechern. Zu allem Überfluss gibt es dann noch die Einteilung in Cup, ½ Cup, ¼ Cup und ½ Cup.

Das klingt ziemlich kompliziert und bevor es zur völligen Verzweiflung kommt, kann man zu einem Trick greifen. Mit einem aus dem Urlaub mitgebrachten Cup-Messlöffel kannst du deinen Freunden und Familienmitgliedern das lästige Umrechnen ersparen. Es gibt Sets mit vier Messbechern, die alle gängigen Größen abdecken. Zudem sind die Exemplare aus Edelstahl (sie sind sogar in goldener Optik erhältlich) spülmaschinenfest und das Backen kann gleich losgehen.

Souvenirs_USA

Cups

 

  1. Japan 

In diesem Land gibt es eine wahrlich riesige Auswahl an Souvenirs und Reisegeschenke. Häufig sieht man Teeschalen, Fächer oder Ähnliches. Diese Dinge sind zwar sehr schön anzusehen, jedoch kann besonders Keramik schwierig zu transportieren sein. Wenn du mit einem Rucksack unterwegs bist, eignen sich edle Essstäbchen da viel besser.

Zumeist sind sie in einer hübschen Schatulle, Schachtel oder einem Täschchen verpackt, was sie noch hochwertiger aussehen lässt. Es gibt viele unterschiedliche Modelle aus Holz und oft ist sogar eine kleine Ablage dabei. Japanisches Essen liebt nahezu jeder – umso besser, wenn man es auf die traditionelle Art einnehmen kann.

Souvenirs_japan

Essstäbchen

 

  1. Marokko 

Traditionelle marokkanische Laternen sind zwar wirklich allseits beliebt, stellen jedoch eine Herausforderung dar, wenn es um den Transport geht. Als Alternative kannst du deinen Lieben eine Djellaba mitbringen. Dabei handelt es sich um eine Tunika, die sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist.

Diese Kleidung ist leicht zu transportieren und wirklich typisch für das Land. Außerdem gibt es sie in vielen verschiedenen Farben und du kannst dich am Geschmack der zu beschenkenden Person orientieren. Es gibt verschiedene Preisklassen und so kannst du das Reisegeschenk auch etwas an dein Budget anpassen.

Marokko_Reisegeshenke

Djellaba

  1. Spanien 

Viele Menschen lieben das Kochen. Warum also nicht etwas dafür von deiner Reise mitbringen? Das für Spanien typische Olivenöl gibt es in vielen Sorten. Egal, welche du kaufst, du solltest auf die Kennzeichnung „Virgen Extra“ achten, dabei handelt es sich nämlich um die beste Güteklasse.

Zu empfehlen ist etwa Picual-Olivenöl, da es sich sehr vielseitig verwenden lässt. Es eignet sich beispielsweise sehr gut als Bestandteil eines Salatdressings. Trotzdem schmeckt es auch nur mit Brot oder, wenn man Gemüse darin einlegt. Man kann sogar Gerichte, die frittiert werden, damit zubereite, da die hohen Temperaturen dem Öl nichts anhaben können.

Spanien_Reisegeshenke

Typische Ölivenöl

  1. Österreich 

Hier gibt es viele kulinarische Versuchungen. Die meisten Menschen lieben Süßigkeiten. Neben der typischen Sachertorte oder den berühmten Mozartkugeln hat Österreich aber noch mehr zu bieten. Oft sind bekanntere Naschereien bereits europaweit oder sogar international erhältlich und dadurch nichts Besonderes mehr.

Wie wäre es also mit einzigartigem Konfekt aus der Kurkonditorei Oberlaa in Wien? Es gibt Packungen in verschiedenen Größen, die samt wunderschöner Schachtel oder Metalldose mit unterschiedlichen Wien-Motiven erhältlich sind. Das Beste ist, dass man sich die einzelnen Sorten auch selbst nach Belieben zusammenstellen kann.

Österreich _Reisegeshenke

Praline

  1. Frankreich 

Zugegeben, es klingt ein wenig klischeehaft, aber ein nettes Mitbringsel aus Frankreich wäre doch eine Baskenmütze, oder nicht? Ein Vorteil ist, dass es sie in allen Farben gibt. So kannst du deinen Freunden oder Familienmitgliedern ein ganz individuelles Geschenk machen.

Zudem ist es eines der Nationalsymbole des Landes und wirklich typisch. Dieses Accessoire ist so ein Beispiel für Dinge, die wohl nie aus der Mode kommen werden. Es kann ein Outfit komplett machen oder sogar aufwerten.

Frankreich_Reisegeshenke

Baskenmünze

  1. Griechenland 

Obwohl es in Griechenland nur so von Souvenirs wimmelt, bringe ich meinen Lieben äußerst gerne etwas anderes mit: Gewürzmischungen. Herrlich, wie die duften! Sie sind meistens sogar auf einzelne Gerichte abgestimmt, auch lange haltbar und leicht zu transportieren.

Klassiker sind etwa Mischungen für griechischen Salat, Hühnchen, Tsatsiki oder Souvlaki. Die dürfen in keinem Gewürzregal fehlen, denn sie schmecken wunderbar – der Beschenkte wird sich gleich wie im Urlaub fühlen. Häufig gibt es die Säckchen auch als Geschenk verpackt mit einem großen Holzlöffel als Extra.

Griechenland_Reisegeshenke

Gewürzmischung

  1. Schweiz 

Ein wirklich nützliches Mitbringsel kannst du in diesem Land kaufen. Schweizer Taschenmesser kann wirklich jeder brauchen. Außerdem sind sie ein typisches Symbol und kein unnötiges weiteres Teil, das dann für Ewigkeiten im Regal verstaubt.

Es gibt mehrere Modelle mit unterschiedlichen Funktionen und einer variierenden Anzahl dieser. Je nachdem, wie viel Geld du ausgeben möchtest, kannst du dann ein passendes Stück in der entsprechenden Preisklasse aussuchen. Die Messer sind sogar in Holzoptik und mit bunten Mustern darauf erhältlich.

Schweiz_Reisegeshenke

Schweizer Taschenmesser

  1. Bulgarien 

Die Bulgarische Rose ist ein wichtiges Exportgut dieses Landes, das vielleicht nicht jeder kennt. Eigentlich sind es sogar eher die Produkte, die aus ihr hergestellt werden – allen voran das Rosenöl. Da dieses in seiner reinen Form aber für ein Souvenir etwas teuer wäre, kannst du dich nach Alternativen umsehen.

Es gibt beispielsweise wohlriechende Parfums für Frauen und Männer, die durchaus leistbar sind. Trotzdem sind sie etwas Besonderes, denn diese spezielle Rose gibt es nur in Bulgarien. Dieser Blume ist sogar ein Lied von Pasha Hristova gewidmet, welches übersetzt den Titel „Eine bulgarische Rose“ trägt.

Bulgarien_Reisegeshenke

Rosenöl

  1. Nepal 

Ein einzigartiges Geschenk findest du in Nepal. Dort gibt es aus dem Daphnestrauch – genauer gesagt aus dessen Rinde – gefertigtes Papier. Es wird Lokta-Papier genannt, ist handgefertigt und jedes Blatt ist aufgrund der Holzmaserung einzigartig.

Aus diesem machen die Einheimischen Notizbücher, welche durch ihre unterschiedlichen Designs besonders originell sind. Wer möchte nicht gerne einmal auf so einem tollen Papier schreiben? Ich würde es mir auf keinen Fall entgehen lassen.

Nepal_Reisegeshenke

Lokta-Papier

  1. Russland 

Woran denkst du, wenn jemand „Russland“ sagt? Wahrscheinlich wird deine Antwort Vodka, Kaviar oder Uschanka lauten. Es könnte aber auch sein, dass du sofort eine Matrjoschka im Kopf hast, denn sie ist wirklich typisch für das Land.

Dabei handelt es sich um Holzpüppchen in mehreren Größen, die ineinandergesteckt werden. Sammler internationaler Mitbringsel werden diese originalen Mitbringsel sicher zu schätzen wissen. Mit ihren bunten Bemalungen sind sie ja auch wunderschön anzusehen.

Russland_Reisegeshenke

Matrjoschka

 

  1. Thailand

Hier in Thailand wird Handwerkskunst großgeschrieben. Was wäre also naheliegender, als deinen Freunden oder Familienmitgliedern ein handgefertigtes Stück mitzubringen? Die Auswahl ist sehr groß. Was hältst du von Seidenschals?

Es stehen unterschiedliche Modelle zur Verfügung. Du solltest dann soweit wie möglich, darauf achten, dass die Stücke unter fairen Bedingungen hergestellt werden. Bunte sowie einfarbige Schals sind sehr schön. Für Männer kannst du alternativ auch eine Krawatte mitbringen.

Thailand_Reisegeshenke

Seidenschal

  1. Schottland

In diesem Land gibt es ganz spezielle Accessoires zu kaufen. Sie werden aus Heathergem hergestellt. Falls du dich nun fragst, was das ist, werde ich es dir erklären. Es handelt sich um getrocknetes und anschließend gepresstes und gefärbtes Heidekraut.

Aus diesem Material, das danach verschiedene Farben hat und so hart wie Holz ist, lassen sich unterschiedliche Schmuckstücke fertigen. Für Männer sind Manschettenknöpfe, für Frauen Kettenanhänger empfehlenswert. Sie sind ein echter Hingucker.

Schottland_Reisegeshenke

Heathergem Accessories

  1. Vietnam

Auch in Vietnam gibt es viele Handwerksprodukte. Ein beliebtes Material, mit dem gearbeitet wird, ist Bambus. Vielleicht möchtest du eine Schale aus Bambusholz als Mitbringsel mit nach Hause nehmen?

Sie ist nützlich und sieht nebenbei noch schön aus. Wenn deine Bekannten oder Verwandten ihr nächstes Müsli oder ihre Nudelsuppe essen, werden sie dabei an dich denken.

Vietnam_Reisegeshenke

Schale aus Bambusholz

  1. Neuseeland

In Neuseeland gibt es gibt viele interessante Dinge, die man mitbringen könnte. Doch nicht alle sind so faszinierend, wie das Purerehua, ein Musikinstrument der Maori. Es wird heute aus Holz hergestellt, ist an einem Band befestigt und erzeugt einen Ton, wenn es sich dreht.

Es klingt, als würde es brummen und wurde früher auch zur Kommunikation verwendet. Du kannst dir sicher sein, dass so ein Schwirrholz nicht viele Menschen besitzen, da es sehr besonders ist.

Neuseeland_Reisegeshenke

Purerhua

  1. Brasilien

Aus dem Land, in dem Sandalen mit Zehensteg nicht Flip-Flops heißen, kannst du Familienmitgliedern und Freunden etwas ebendiese mitbringen. Fast jeder Einheimische trägt das brasilianische Äquivalent, die Havaianas.

Sie sind tatsächlich in unendlich vielen Farben verfügbar und für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet. Eine beliebte Ausführung ist die mit der brasilianischen Flagge darauf. Da sie luftig und bequem für den Sommer sind, gelten sie als ideales Geschenk.

Brazilien_Reisegeshenke

Havaianas

 

  1. Finnland

Wahrscheinlich hast du schon einmal von ihnen gehört, vielleicht sogar die Zeichentrickserie über sie gesehen. Die Rede ist von den Mumins, Trollwesen, die laut der Geschichte in Finnland leben. Es gibt sie auch in Bücher- und Comicform.

Wäre eine Mumin-Tasse nicht ein niedliches Mitbringsel? Bei den unterschiedlichen Farben und Motiven wirst du sicher fündig und die Daheimgebliebenen werden sich freuen. Eine Tasse ist außerdem praktisch und jeder kann sie brauchen.

Finnland_Reisegeshenke

Mumin-Tasse

  1. Südafrika

Weil Yoga nicht lediglich ein Trend, sondern allgegenwärtig ist und viele Menschen es lieben, habe ich einen Tipp für dich. Bringe deinen Lieben doch eine Yoga-Matte aus Kork mit. Am besten ist, dass sie recycelt ist und die Linien darauf bei der richtigen Positionierung der Arme und Beine helfen.

Das Design ist sehr schön, die Matte lässt sich leicht ausrollen und liegt auch ohne langes Runterdrücken flach. Sie ist also ein perfektes Geschenk für Yoga-Liebhaber von Südafrika.

Südafrika_Reisegeshenke

Yoga-Matte aus Kork

  1. Kroatien

Dieses Land ist unter anderem für seinen Lavendelanbau bekannt. Aus diesem Grund ist es naheliegend, ein Souvenir, das wunderbar danach duftet, zu verschenken. Beliebt sind etwa Lavendelkissen- oder Säckchen.

Ihr Geruch wirkt entspannend und man kann die Kissen in jedem beliebigen Raum anwenden. Deine Freunde und Familienmitglieder werden sich freuen, wenn du einen Teil Kroatiens zu ihnen nach Hause bringst.

Kroatien_reisengeschenk

Lavendelsäckchen

  1. Israel

Hast du schon einmal etwas von dem bekannten israelischen Künstler Yair Emanuel gehört? Er fertigt wunderschöne jüdische Kunstobjekte, die es wert sind, gesehen zu werden. Warum also nicht deinen Lieben eine Freude damit machen?

Besonders schön anzusehen sind von ihm designte Wandbehänge, auf denen ein Haussegen in hebräischer und englischer Sprache steht. Sie sind aus Stoff, haben ein florales Muster und wirken edel. Doch auch das bunte Willkommensschild, welches sich gut für einen Eingangsbereich eignet, ist sehr hübsch. Beide Geschenke lassen sich gut transportieren.

Izrael_reisegeschenk

Wandbehänge

Wie wähle ich das passende Souvenir für jemanden aus?

Zuallererst kann ich dir sagen, dass du wahrscheinlich nicht viel falsch machen kannst. Denn allein der Gedanke zählt schon und deine Familienmitglieder und Freunde werden es zu schätzen wissen, etwas zu bekommen. Sie werden sich über alles freuen, weil sie wissen, dass du es ausgesucht hast.

Möchtest du aber wirklich ein maßgeschneidertes Mitbringsel für jemanden aussuchen, denke einfach darüber nach, was diese Person ausmacht. Welchen Hobbies geht sie nach? Welches Essen mag sie?

Du wirst bestimmt in jedem Land fündig werden, denn Souvenirs gibt es überall. Klar ist natürlich, dass manche Dinge typischer sind als andere. Je ausgefallener ein Geschenk sein soll, desto länger musst du dich vermutlich umsehen. Das Wichtigste ist allerdings, dass du die Einfuhrbestimmungen einhältst – dann kann nicht mehr viel schiefgehen.

Viel Freude beim Beschenken!

Wie stehst du zum Thema Souvenirs? Was war dein schönstes, witzigstes oder schlimmstes Reisegeschenk?

Hinterlasse mir gerne einen Kommentar!

 

Ich freue mich auf deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.